Das Projekt Notfallmedizin führte uns in die Feuer- und Rettungswache 2. Auf angenehme Art und Weise bekamen wir Einblick in den beruflichen Alltag auf der Wache, wissenswerte Informationen zur Notfallsanitär-Ausbildung und den Maßnahmen der Ersten Hilfe vermittelt. Die Reanimation, die Stabile Seitenlage und der Heimlichgriff wurden praktisch und mit Hilfsmitteln trainiert. Die Unterweisung war kurzweilig, aber dennoch sehr interessant.