Die Klassen ERZ 19-1 und 2 feiern am 5. und 6. Dezember den Tag der Traditionen. Die Schüler bereiten Aktivitäten vor, um an diesem Tag gemeinsam Traditionen zu (er-) leben. Sie sorgen für weihnachtliche Atmosphäre und genießen darüber hinaus selbst zubereitete traditionelle Gerichte.

Die Klassen ERZ 19-1 und ERZ 19-2 feiern am 5. und 6. Dezember den Tag der Traditionen. Die Schüler bereiten unterschiedliche Aktivitäten vor, um an diesem Tag gemeinsam Traditionen zu (er-) leben. Dabei sorgen sie nicht nur für weihnachtliche Atmosphäre, sondern genießen darüber hinaus selbst zubereitete traditionelle Gerichte.

Tag der Traditionen
am 05. und 06.12. für die Klassen ERZ19-1,2
» ...

Tag der Traditionen
am 05. und 06. Dezember für die Klassen ERZ 19-1, 2
» ...

Es ist inzwischen Tradition, dass die Schüler des 3. Ausbildungsjahres der FR Medizinische/r Fachangestellte(r) in das Anatomische Institut der Uni Jena fahren. Dort können die Schüler in Vorbereitung der Abschlussprüfung ihre anatomischen Kenntnisse anwenden, überprüfen und festigen.

Es ist inzwischen Tradition, dass die Schüler des 3. Ausbildungsjahres der FR Medizinische/r Fachangestellte(r) in das Anatomische Institut der Uni Jena fahren. Dort können die Schüler in Vorbereitung der Abschlussprüfung ihre anatomischen Kenntnisse anwenden, überprüfen und festigen.

Anatomisches Institut
18.11. MFA 17-1
19.11. MFA 17-2
» ...

Anatomisches Institut Jena
18.11. MFA 17-1
19.11. MFA 17-2
» ...

2020
2021

Praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Erzieher/-in
In Kooperation mit der Stadt Chemnitz starten wir gemeinsam im kommenden Schuljahr das Modellprojekt einer praxisintegrierten Ausbildung in Teilzeitform über vier Jahre. Die Auszubildenden erhalten in dieser Zeit von der Stadt Chemnitz bzw. einem freien Träger eine Ausbildungsvergütung. Der Stadtrat hat dies in seiner letzten Sitzung mit großer Mehrheit beschlossen. Wir danken allen Mitwirkenden der Stadt und freuen uns auf dieses lang erhoffte, innovative Projekt.